Thor Heyerdahl warfare überzeugt: Die polynesische Kultur hat ihren Ursprung in Peru. Doch konnten die Menschen vor 1500 Jahren wirklich die Weiten des Pazifischen Ozeans überqueren? Um das zu demonstrieren, baute der Norweger ein einfaches Floß und begab sich mit fünf Begleitern auf die abenteuerliche Fahrt. Und tatsächlich erreichte er nach one zero one Tagen sein Ziel - der Fachwelt und aller Gefahren zum Trotz...

Show description

Read Online or Download Kon-Tiki: Ein Floss treibt über den Pazifik PDF

Similar Adventure books

A Survival Guide for Life: How to Achieve Your Goals, Thrive in Adversity, and Grow in Character

The world-famous adventurer finds a life of knowledge and classes discovered from the planet's wildest placesLife within the open air teaches us priceless classes. Encountering the wild forces us to devise and execute targets, face probability, push our "limits," and sharpen our instincts. yet our most vital adventures do not continually ensue in nature's extremes.

The Emperor of Nihon-Ja: Book Ten (Ranger's Apprentice)

The foreign bestselling sequence with over five million copies bought within the U. S. by myself! while Horace travels to the unique land of Nihon- Ja, it's not lengthy ahead of he reveals himself pulled right into a conflict that isn't his - yet one he is aware in his middle he needs to salary. A nation teeters at the fringe of chaos whilst the Nihon-Ja emperor, a defender of the typical guy, is forcibly overthrown, and basically Horace, Will, and his Araluen partners can repair the emperor to the throne.

With the Lapps in the High Mountains: A Woman among the Sami, 1907–1908

With the Lapps within the excessive Mountains is an entrancing real account, a vintage of go back and forth literature, and a piece that merits wider reputation as an early contribution to ethnographic writing. released in 1913 and to be had right here in its first English translation, it's the narrative of Emilie Demant Hatt's nine-month remain within the tent of a Sami relatives in northern Sweden in 1907–8 and her participation in a dramatic reindeer migration over snow-packed mountains to Norway with one other Sami neighborhood in 1908.

One Thousand White Women: The Journals of May Dodd

1000 White girls is the tale of may well Dodd and a colourful meeting of pioneer girls who, lower than the auspices of the U. S. executive, shuttle to the western prairies in 1875 to intermarry one of the Cheyenne Indians. The covert and debatable "Brides for Indians" application, introduced through the management of Ulysses S.

Additional info for Kon-Tiki: Ein Floss treibt über den Pazifik

Show sample text content

Wir wären am liebsten in die Luft gegangen und hätten alle Kokosnüsse aus Wut heruntergeschüttelt, und der Himmel magazine wissen, was once wir getan hätten, wenn nicht sowohl Rarotonga wie der gute alte Hai uns plötzlich gehört hätten. Hai weinte, sagte er, so froh warfare er, LI2B wieder zu hören. Alle weiteren Bemühungen wurden augenblicklich eingestellt. Wir waren wieder allein und ungestört auf unserer Südseeinsel und eilten ermattet in die Koje aufs Palmenlager. Am nächsten Tag nahmen wir es mit der Ruhe und genossen das Leben in vollen Zügen. Die einen badeten, die anderen fischten und waren auf Entdeckungsreisen auf dem Riff nach wunderlichen Tieren, während die ganz Energischen im Lager aufräumten und es rund um uns schön machten. Draußen auf der Landzunge, die auf das Wrack zulief, gruben wir eine Grube am Saum des Waldes und legten sie mit Blättern aus, bevor wir eine sprossende Kokosnuß aus Peru einpflanzten. Ein Mal aus Korallen wurde an ihrer Seite errichtet in gerader Linie zur Landungsstelle der »Kon-Tiki«. Die »Kon-Tiki« conflict im Laufe der Nacht noch weiter hereingeschwemmt worden und lag quickly trocken in einigen Wasserpfützen, festgeklemmt zwischen einer Reihe von großen Korallenblöcken, weit drinnen am Riff. Nachdem sie sich gründlich im warmen Sand hatten durchbraten lassen, waren Erich und Hermann wieder in guter shape und bekamen Lust, nach Süden das Riff entlangzuziehen, in der Hoffnung, zu der großen Insel da unten hinüberzukommen. Ich warnte sie mehr vor dem Aal als vor dem Hai, und jeder steckte sein langes Machetenmesser in den Gürtel. Im Korallenriff hält sich nämlich ein fürchterlicher Aal mit langen giftigen Zähnen auf, der leicht einem Menschen das Bein abreißen kann. Er wendet sich blitzschnell zum Angriff und ist der Schrecken der Eingeborenen, selbst solcher, die es wagen, um einen Hai herumzuschwimmen. Die zwei waren imstande, weite Strecken das Riff hinunterzuwaten, aber es waren einzelne tiefere Rinnen kreuz und quer, wo sie schwimmen mußten. Sie erreichten glücklich die große Insel und wateten an Land. Lang und schmal und bedeckt von Palmenwald, zog sie sich zwischen sonnenhellen Strandplätzen im Schütze des Riffs nach Süden. Die zwei schritten die ganze Insel ab, bis sie an die Südspitze kamen. Hier zog das Riff sich weißschäumend weiter gegen Süden, anderen fernen Inseln zu. Sie entdeckten das Wrack eines gewaltigen Schiffes. Es hatte vier Masten und lag, in zwei Teile zerrissen, am Strand. Es struggle ein adjust, spanischer Segler, der mit Eisenbahnschienen beladen gewesen battle, und rostige Schienen lagen draußen längs des ganzen Riffs verstreut. Sie folgen der anderen Seite der Insel wieder zurück, aber fanden nicht einmal die Spur eines Menschen im Sand. Auf dem Weg zurück über das Riff schreckten sie immer wieder wunderliche Fische auf, die sie zu fangen versuchten, als sie plötzlich von nicht weniger als acht großen Aalen angegriffen wurden. Sie sahen sie im klaren Wasser kommen und sprangen auf einen großen Korallenblock, den die Aale von allen Seiten umschlängelten.

Rated 4.13 of 5 – based on 50 votes